Venedig – immer eine Reise wert..

Nach ein paar Stunden Girls Road-Trip von München aus sind wir irgendwann endlich im Parkhaus in Venedig angekommen.. Mit so viel Gepäck das wir es kaum zum Boot bringen konnten, ging es in einer Nacht und Nebel Aktion zu unserem Hotel…

Angekommen in unserem wunderschönen Centurion Palace Hotel mit den Wahnsinns Zimmern war die Welt auch nach unseren Strapazen wieder in Ordnung. Wirklich wie ein Venezianischer und doch moderner Palast ist das 5* Hotel auf der anderen Fluß -Seite vom Markusplatz, der perfekte Ausgangspunkt für alles was man in Venedig machen möchte.

Leider waren wir ja nicht nur zum Vergnügen da, sondern vor allem für ein straffes Shooting Programm. Eine Kampagne und zwei Editorials haben wir fleißig an zwei Tagen geshootet.

Unser hübsches Topmodel Maria Imizcoz musste bei Wind und Wetter auch ganz schön was mitmachen mit uns, aber was gibt man nicht alles für das perfekte Foto :-)

Weil das Shooting Programm so straff war, war unsere Liebste Make-Up und Hair Artistin Nina Tatavitto, nicht nur Regenschirmhalterin sondern auch Taubenbeauftrage am Markusplatz ;-)

Und als am zweiten Tag dann irgendwann das letzte Foto im Kasten war, hat die liebe Nina uns alle nochmal aufgehübscht und es ging zum Dinner in das Hoteleigene Sterne Restaurant Antinoo’s. Hervorragende Küche und das Personal ist genauso wie im Hotel super freundlich und zuvorkommend.

Venedig und das Centurion Palace Hotel ist also meine absolute Empfehlung für einen Weekendtrip…

 

 

No Comments Yet.

Write a Comment